Header - Link zur Startseite (Home)


DruckenDruckansicht
LogoExcellence by Baitz
Was alle erfolgreichen Menschen miteinander verbindet, ist die Fähigkeit, den Graben zwischen Entschluß und Ausführung äußerst schmal zu halten.

PfeilCoaching



Plus - ZeichenEinführung
Plus - ZeichenBusiness-System-Coaching
Plus - ZeichenEinzel-Coaching
Plus - ZeichenBeispiele für Coaching
Plus - ZeichenVorgehensweise


Pfeil - ZeichenKontakt



Baitz Unternehmensberatung
Wolfgang Baitz
Parkweg 5
46284 Dorsten
Tel. 02362 94144
Fax 02362 94146
E-Mail: info@baitz.de

PfeilCoaching Einführung



Coaching ist vor dem Hintergrund erhöhter Transparenz seit einem Jahrzehnt ein zunehmend nachgefragter Beratungsansatz in Unternehmen.

Wir unterteilen Coaching in zwei Kategorien:

Business-System-Coaching bietet spezielle Maßnahmen für Teilbereiche, Teams, Projektgruppen und bei individuellen Top-Führungskräften, Doppelspitzen und Mitarbeitern, um gezielt Hochleistung und Spitzenergebnisse bei dauerhaftem Stabilitätsniveau der Mitarbeiter zu erzielen.

Die Dimensionen dauerhafte Veränderungen, die auch durch die Implikation von Software-Systemen bedingt werden, Geschwindigkeit, Zeit, Kommunikation (Teamabstimmung), persönliche Stabilität und Gesundheit spielen neben den Kostengegebenheiten dabei entscheidende Rollen und müssen in die richtigen Proportionen gebracht werden, um Synergien und einen einheitlichen UnternehmensKlang zu erzeugen.

Harmonische Bewältigung von Change-Prozessen ist heute das Top -Thema in den Unternehmen.

Kürzlich gemachte Studien zeigen allerdings bei 70% der befragten Unternehmen, dass ihre Change Management-Projekte nicht die erwarteten Ergebnisse gebracht hatten, also definitiv eine Problemstellung vorliegt.

Wir bieten für Top-Führungskräfte, Doppelspitzen, Teams und Mitarbeiter Strategie- , Selbst- und Team-Reflexion auf hohem Niveau. Kompetente messerscharfe Analysen sowie eine lebendige inspirierende Vorgehensweise bei der Beratung sind Erfolgs-voraussetzungen.

Einzel-Coaching bedeutet - wie bei Sportlern, die dauernd von einem Coach trainiert und betreut werden - Unterstützung des Leaders, des hochaktiven Managers, auch mit komplexen Situationen umgehen zu können, ihn erkennen zu lassen, wie Abläufe effektiver zu gestalten sind, ihn Zusammenhänge innerer und äußerer Art noch besser durchschauen zu lassen, ihn zu entstressen, ihn souveräner werden zu lassen.

Da optimierungsbedürftige Punkte bei verschiedenen Persönlichkeiten unterschiedlich sind, und erst recht zugrunde liegende Ursachen hierfür, kann die Durchführung eines Coaching sehr unterschiedlich aussehen. Es stellt sich jedoch heraus, dass verbesserter Umgang mit komplexen Szenarien oder Situationen, ferner Mangel an konsequenter Durchführung des zu erledigenden Tagespensums ein häufig genannte Gründe sind, welche zu einem Coaching-Verfahren führen.

Beispielsweise sind im Falle eines Effizienz-Coaching 20% höhere Effizienz ein brauchbares Ergebnis! Dabei wird dem Manager keine Zeit "gestohlen", da das Coaching parallel zu seiner normalen Tätigkeit erfolgt.

Auch Coaching über einen länger definierten Zeitraum, um die Rolle einer Führungs-Persönlichkeit auf ganzheitliche Art und Weise zu erweitern und Wissens- und Aktions-Stabilität mit Ausgewogenheit von Körper, Geist und Emotionalität zu erreichen, trägt für High-Potentials als Steakholder entscheidend zu deren Motivationswahrnehmung bei.

Als erster Schritt erfolgt jeweils ein analysierendes Gespräch über die vorliegende Situation, die zu einem Ruf nach Coaching führte, um eine Vertrauensbasis zwischen den Betroffenen zu schaffen. Ein solches Vertrauensverhältnis über den gesamten Zeitraum des Coaching hinweg ist schließlich die Basis, auf der Coaching punktgenau und erfolgreich stattfinden kann.

Und hier die Coaching Definition der Deutschen Coaching Gesellschaft: Coaching ist ein personzentrierter, zielorientierter und interdisziplinärer Beratungsprozess. Dieser umfasst berufliche und private Zielsetzungen, arbeitet mit individuellen Konzepten und vielfältigen Methoden: Fundiertes Feedback und Selbstreflexion sind wichtige Bestandteile. Coach und Kunde arbeiten in einer zeitlich begrenzten von gegenseitigem Vertrauen und Akzeptanz geprägten Beziehung. Coaching setzt die Initiative des Kunden voraus. Die gemeinsam erarbeiteten Strategien werden eigenständig umgesetzt. Ergebnis des Coaching ist das Erreichen angestrebter Verhaltensänderungen und der definierten Ziele. Durch Innenschau mit nachhaltigem Effekt kommt der Kunde zu Klarheit und erweiterten Kompetenzen. Er erhält somit ein Instrument zur Selbsthilfe und Weiterentwicklung.